Zum Hauptinhalt springen

Trainee Veranstaltungsmanagement

Für das Team Veranstaltungsmanagement im Fachbereich Kommunikation suchen wir eine*n Trainee zum 15.01.2022 im Umfang von 40 Std. pro Woche. Arbeitsort ist die NABU-Bundesgeschäftsstelle in Berlin.

Der NABU engagiert sich seit 1899 für Mensch und Natur. Mit mehr als 820.000 Mitgliedern und Fördernden ist er der mitgliederstärkste Umweltverband in Deutschland. Wir sind stolz auf rund 40.000 Ehrenamtliche in fast 2.000 Gruppen sowie auf unsere Mitarbeiter*innen, die sich täglich für den Natur- und Umweltschutz engagieren. Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen erhalten und fördern das Know-how unseres dynamischen und fachlich hochqualifizierten Teams. Eine faire Bezahlung, ein Jobticket, eine abwechslungsreiche Tätigkeit sowie eine familienfreundliche Atmosphäre unterstützen das vertrauensvolle Miteinander und die Identifikation mit unserem Motto „Wir sind, was wir tun – die Naturschutzmacher*innen.“
 

Zu Ihren Aufgaben zählen insbesondere:

  • Planung, Umsetzung und Evaluation von Präsenz- und Online-Veranstaltungen für unterschiedliche Zielgruppen, dazu gehören u. a. das Einladungsmanagement, interne Abstimmungsprozesse, Erstellen von Ablaufplänen, Auf- und Abbau
  • Projektmanagement und Koordination von Dienstleiter*innen
  • Erstellen einfacher Printmaterialien sowie Pflege und Erstellen von Webseiten-Content
  • Mitwirkung an der Konzeption neuer (digitaler/hybrider) Veranstaltungsformate
  • Berücksichtigung von Nachhaltigkeitskriterien beim Ausrichten von Veranstaltungen

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium oder über eine vergleichbare Qualifikation; sie wollen erste berufliche Erfahrungen sammeln.
  • Sie haben Freude am Organisieren, sind kommunikativ und haben ein sicheres Auftreten.
  • Sie verfügen idealerweise über erste Kenntnisse in InDesign und Photoshop sowie erste Erfahrungen im Umgang mit Content-Management-Systemen wie Imperia   oder Typo3.
  • Sie verfügen über eine sehr gute schriftliche Ausdrucksweise.
  • Sie haben Spaß an der Arbeit in einem lebendigen Naturschutzverband und an einer anspruchsvollen und abwechslungsreichen Tätigkeit, die von Ihnen Flexibilität, Eigeninitiative, Belastbarkeit, gelegentliche Dienstreisen und teamorientiertes Arbeiten erfordert.

Wir bieten Ihnen:

  • ein angenehmes Arbeitsklima sowie eigenständiges und verantwortungsvolles Arbeiten in einem engagierten Team
  • ein Beschäftigungsverhältnis im Umfang von 40 Stunden pro Woche, befristet auf ein Jahr
  • gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Maßnahmen der Gesundheitsprävention
  • flexible Arbeitszeiten
  • die Möglichkeit, sich in die (Um)Gestaltung der Gesellschaft aktiv einzubringen

 

Wenn Sie an dieser Stelle interessiert sind, bewerben Sie sich bitte bis zum
07. November 2021. Nutzen Sie bitte für Ihre Bewerbung die unter http://www.NABU.de/jobs/trainee-va beschriebene Vorgehensweise.

 

Für Rückfragen

NABU-Bundesgeschäftsstelle
Sophie Schmidt
Teamleitung Veranstaltungsmanagement
Tel.  +49 (0)30.284 984 1583

 

Datenschutzinformation: Der NABU e.V., Bundesverband verarbeitet Ihre Daten als verantwortliche Stelle, gem. Art. 88 DSGVO i.Vm. § 26 BDSG n.F., im Rahmen des Bewerbungsverfahrens. Weitere Informationen, unter anderem zur Dauer der Speicherung und Ihren Rechten, zum Beispiel auf Auskunft und Berichtigung, erhalten Sie unter https://www.nabu.de/wir-ueber-uns/datenschutz/24493.html 

 

 

 



Stellenbeschreibung als PDF: 

Trainee Veranstaltungsmanagement

Berlin
Befristete Anstellung Vollzeit
0-1 Jahr
Abitur
Fachschulabschluss, Meister, staatl. gepr. Techniker

Veröffentlicht am 22.10.2021

Jetzt Job teilen