Zum Hauptinhalt springen

technischen Mitarbeiter (m/w/d)

Für das NABU Projektbüro Untere Havelniederung in Rathenow
suchen wir zum frühestmöglichen Termin einen engagierten und
motivierten
technischen Mitarbeiter (m/w/d)
Maßnahmenbetreuung – Wasserbau im Rahmen einer Elternzeitvertretung.

Der NABU engagiert sich seit 1899 für Mensch und Natur. Mit 700.000 Mitgliedern und
Förderern ist er der mitgliederstärkste Umweltverband in Deutschland. Wir sind stolz
auf rund 40.000 ehrenamtlich Aktive in fast 2.000 Gruppen sowie auf unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich täglich für den Natur- und Umweltschutz engagieren. Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen erhalten und fördern das Know-how
unseres dynamischen und fachlich hochqualifizierten Mitarbeiter-Teams. Eine faire
Bezahlung, eine abwechslungsreiche Tätigkeit sowie eine familienfreundliche Atmosphäre unterstützen das vertrauensvolle Miteinander und die Identifikation mit unserem Motto „Wir sind, was wir tun – die Naturschutzmacher.“

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:

  • Koordinierung, Durchführung und fachliche Überwachung des bauwerksbezogenen Monitorings, insbesondere die fachliche, technische und organisatorische Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von Linien- und Fächerecholot-Peilungen des Gewässerbettes, die Fotodokumentation der Ufer und die Aufbereitung, Dokumentation und Bereitstellung der Ergebnisse
  • Koordinierung und fachliche Begleitung von Genehmigungsplanungen, Genehmigungsverfahren sowie die Vergabe und Überwachung der Maßnahmenumsetzung überwiegend wasserbaulicher Bauleistungen
  • Koordinierung und Umsetzung biotoplenkender Maßnahmen: „Änderung der Gewässerunterhaltung“ und „Anpassung der Staubewirtschaftung“ (insbesondere die fachliche und organisatorische Begleitung der Umsetzung von Maßnahmen, die Überprüfung der Wirksamkeit, Koordinierung und Begleitung der erforderlichen Abstimmungsprozesse und die Aufbereitung wichtiger Ergebnisse)

Ihr Profil:

  • Sie haben einen ingenieurtechnischen Hochschulabschluss, vorzugsweise im Bereich Wasserbau/Kulturbau, bzw. in fachverwandten Ingenieurwissenschaften
  • Sie besitzen die Fähigkeit, fachlich interdisziplinär zu arbeiten
  • nach Möglichkeit haben Sie Orts- und Gebietskenntnisse
  • Sie verfügen über Erfahrungen in der Vergabe und Betreuung von Genehmigungsverfahren und Bauleistungen
  • Sie haben Erfahrung mit Projekten im Bereich Wasserbau, vorzugsweise Gewässerrenaturierung und in den Bereichen Geoinformatik und Vermessung
  • Sie sind bereit Dienstreisen, auch nach Feierabend und am Wochenende zu übernehmen
  • Sie haben eine Fahrerlaubnis (Klasse B) und einen Sportbootführerschein
  • Sie besitzen sichere Kenntnisse für die bei der zur Lösung der Arbeitsaufgaben anzuwendenden Gesetze: NatSchG, BauGB, BauO, UVP-G, BGB, GemHVO Bbg, VOB, VOF, (VOL), Wasserrecht, Wasserstraßenrecht, HOAI

Wir bieten Ihnen:

  • eine vielseitige, verantwortungsvolle Tätigkeit im Rahmen eines interdisziplinären Teams, angenehmes Arbeitsklima sowie eigenständiges und verantwortungsvolles Arbeiten in einem engagierten Team
  • eine Vergütung nach TV-L Ost 10
  • ein Beschäftigungsverhältnis im Umfang von 40 Wochenstunden, befristet bis 15. Mai 2020 im Rahmen einer Elternzeitvertretung
  • flexible Arbeitszeiten.

Wenn Sie an dieser Stelle interessiert sind, dann reichen Sie bitte bis zum
17. März 2019
Ihre aussagekräftige Kurzbewerbung (Anschreiben, Lebenslauf,
Zeugniskopien) entsprechend der unter www.NABU.de/jobs/ifapbezv
beschriebenen Vorgehensweise.

Für Rückfragen:

NABU Projektbüro Untere
Havelniederung

Frau Béatrice Kertscher
Ferdinand-Lassalle-Str. 10
14712 Rathenow
Tel. +49 (3385) 499000

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Kampajobs.de



technischen Mitarbeiter (m/w/d)

Rathenow
Befristete Anstellung

Veröffentlicht am 18/03/2019