Zum Hauptinhalt springen

Sachbearbeiter*in Vereinsbetreuung (w/m/d)

Für die Bundesgeschäftsstelle in Bonn suchen wir zum 01.08.2021 als Elternzeitvertretung eine*n engagierte*n Sachbearbeiter*in Vereinsbetreuung (w/m/d) (40 Stunden/Woche, befristet für 18 Monate).

Voraussetzung für diese Position ist die Bereitschaft, sich aktiv für den Tierschutz einzusetzen sowie ein überdurchschnittliches berufliches Engagement. Idealerweise sind Ihnen die Besonderheiten eines gemeinnützigen Verbandes vertraut.

Ihre Aufgaben:

  • Eigenständige Bearbeitung von Zuschussanträgen von Landes(tierschutz)verbänden und Tierschutzvereinen aus den Fonds des Deutschen Tierschutzbundes
  • Prozessoptimierung und Unterstützung der Digitalisierung der Zuschussbearbeitung
  • Datenpflege von Zuschussanträgen und –bewilligungen, inkl. Statistiken
  • Aktenanlage und -führung
  • Unterstützung bei der Vorbereitung von Terminen und Gesprächen des Präsidiums
  • Bearbeitung individueller Anfragen per E-Mail, Brief und Telefon
  • Unterstützung der Tierschutzvereine bei Tierschutznotfällen
  • Unterstützung beim Serviceausbau für Vereine (u.a. Verhandlungen mit Dienstleistern, Abschluss von Rahmenverträgen)

Ihr Profil:

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich oder eine vergleichbare Ausbildung - idealerweise als Steuerfachangestellte/r
  • möglichst berufliche Erfahrung als Sachbearbeiter/in, idealerweise in einer Nonprofit- Organisation
  • Erfahrung in der Finanzbuchhaltung
  • hohe Serviceorientierung
  • sicheres, sympathisches Auftreten, gewandte Ausdrucksweise in Wort und Schrift sowie einwandfreie Deutschkenntnisse
  • ausgeprägte organisatorische Fähigkeiten, sehr strukturierte , systematische Arbeitsweise
  • sehr gute MS-Office-Kenntnisse, Sicherheit im Umgang mit Datenbanken, idealerweise Kenntnisse in MS Navision
  • ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie Gelassenheit auch in Phasen mit hohem Arbeitsaufkommen
  • Bereitschaft zu Wochenendeinsätzen (vereinzelt)

Was wir Ihnen bieten:

  • Eine verantwortungsvolle und sinnstiftende Tätigkeit in Europas größtem Tierschutzdachverband
  • Die Möglichkeit, sich in einem motivierten Team für ideelle Ziele einzusetzen
  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten in einem hoch motivierten, teamorientierten Umfeld und einem sich dynamisch entwickelnden Bereich
  • Flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten im Rahmen der Gleitzeitregelungen
  • Bezahlung nach betriebseigener Tarifstruktur mit zusätzlichen Leistungen
  • Möglichkeit zum Erwerb eines Jobtickets

Sie haben eine Affinität zum Tier- und Naturschutz und identifizieren sich mit den Werten und Zielen des Deutschen Tierschutzbundes? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit der Angabe Ihres Gehaltswunsches und des nächstmöglichen Eintrittstermins.

Die Stelle ist zunächst befristet, eine spätere Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis wird angestrebt.

Bewerbungsschluss ist der 27.06.2021

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte – gerichtet an Denis Bartel, Abteilungsleiter Vereinsbetreuung – ausschließlich per E-Mail (max. 10 MB) an: bewerbung(at)tierschutzbund.de

Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Bewerbungen Schwerbehinderter werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt behandelt. 

Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzhinweise für Bewerbungsverfahren.

Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf Kampajobs.de!



Sachbearbeiter*in Vereinsbetreuung (w/m/d)

Bonn
Befristete Anstellung Vollzeit

Veröffentlicht am 06.06.2021

Jetzt Job teilen