Zum Hauptinhalt springen

Referentin (w/m/d) für öffentliche Fördermittel in internationalen Hilfsprojekten

Das Kindermissionswerk ,Die Sternsinger‘ e.V. ist das Kinderhilfswerk der katholischen Kirche in Deutschland. Die größte Aktion des Kindermissionswerks ist die Sternsingeraktion. Weltweit unterstützt das Kindermissionswerk Hilfsprojekte in rund 100 Ländern.

Am Standort Aachen besetzen wir ab sofort die Stelle

Referentin (w/m/d) für öffentliche Fördermittel in internationalen Hilfsprojekten

mit einem Beschäftigungsumfang von 100 % in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis.

Ihr Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit ist die Koordination der Zusammenarbeit mit MISEREOR und der Katholischen Zentralstelle für Globale Entwicklung e.V. (KZE) in Abstimmung mit unserem Vorstand und der Bereichsleitung Ausland.

  • Sie übernehmen die fachliche und inhaltliche Beratung und Unterstützung der Länderreferent(inn)en hinsichtlich der spezifischen Anforderungen; insbesondere bei der Vorbereitung, entscheidungsreifen Ausarbeitung und Vorlage der KZE-Projekte.

  • Die Erstellung der KZE- Kostenplänen, die Unterstützung der Länderreferent(inn)en beim Monitoring sowie die Begleitung der Projekte und Projektpartner in Fragen des Finanz- und Rechnungswesens zählen ebenso in Ihr Aufgabengebiet.

  • In diesem Kontext prüfen Sie Projektbudgets und -berichte in Zusammenarbeit mit der Stabsstelle Controlling und Compliance und beraten und qualifizieren unsere Projektpartner in den Erfordernissen des Rechnungs- und Berichtswesens sowie der Organisationsentwicklung.

  • Des Weiteren entwickeln Sie unsere Instrumente zur zuverlässigen und lückenlosen Verwaltung der Projekte und der Monitoringprozesse kontinuierlich weiter.

Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Berufliche Erfahrung in der Entwicklungszusammenarbeit (Wirkungsmonitoring, Berichtswesen etc.) weisen Sie vor.

  • Sie verfügen über kaufmännische Kenntnisse (v.a. Finanzkontrolle, Projektabrechnung) und kennen sich bestens in den relevanten Rechtsvorschriften (Zuwendungsrecht, Förderrichtlinien und Vergabebestimmungen für öffentliche Mittel) aus.

  • Vorausgesetzt werden sehr gute Fremdsprachenkenntnisse (z.B. Englisch, Spanisch, Französisch).

  • Zudem bringen Sie angemessene EDV-Kenntnisse (MS-Office, Datenbanken) mnit.

Unser Angebot – sinnstiftend und motivierend

Wir Sternsinger gestalten gemeinsam die weltweit größte Hilfsaktion von Kindern für Kinder. Unsere Arbeit motiviert uns täglich aufs Neue und prägt unser Betriebsklima: Wir sind füreinander da. Deshalb freuen wir uns, auch Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen zu erhalten. Sie profitieren von flexiblen Arbeitszeiten und Homeofficemöglichkeit, Angeboten wie einem kostengünstigen Jobticket, Fahrradleasing, Ferienbetreuung und KiTa-Zuschuss für Ihre Kinder sowie Vergünstigungen für kirchliche Mitarbeitende. Wir bieten eine Stelle gemäß der Grundordnung des kirchlichen Dienstes, der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO-NW) sowie der Leitlinie für den Kinderschutz im Kindermissionswerk ,Die Sternsinger‘ e.V. Die Stelle wird vergütet nach Entgeltgruppe 11 und erfordert die Vorlage eines erweiterten Führungszeugnisses, da wir mit und für Kinder arbeiten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie uns bitte umgehend Ihre aussagefähigen Bewerbungs- unterlagen mit Angabe des möglichen Beschäftigungsbeginns vorzugsweise in einer pdf-Datei an bewerbung@sternsinger.de.

Unsere Adresse:

Kindermissionswerk ,Die Sternsinger’ e.V. – Frau Dörte Gueth – Personalreferentin – Stephanstr. 35 - 52064 Aachen

Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf Kampajobs.de!



Referentin (w/m/d) für öffentliche Fördermittel in internationalen Hilfsprojekten

Aachen
Festanstellung Vollzeit

Veröffentlicht am 28.01.2024

Jetzt Job teilen