Zum Hauptinhalt springen

Projektmanager*in mit Social Impact

Regiert Geld wirklich die Welt? Nein. Denn Sinn geht vor Gewinn. Wir glauben an Unternehmertum und Nachhaltigkeit. Wir glauben an sinnvolles Wirtschaften. Wir glauben an sinnhaftes Engagement. Ein Engagement, das über den eigenen Vorteil hinausgeht. Ein Engagement für eine Welt, die für jeden Menschen lebenswert ist.

Finde mit uns einen Job mit Sinn und entwickle dich weiter!

„Ich konnte nicht mehr weiter machen. Was mache ich hier eigentlich? Ist es das wirklich gewesen? Ein solides Jahresgehalt und eine sichere Stellung bei einem Global Player?” — Ich musste etwas ändern, kündigte und begann mein Leben radikal zu verändern.“

[Fabian Schenk, Fellow Oktober 2016, vorher Senior Manager Finance bei der adidas AG, jetzt Associate bei Value for Good GmbH]

Du bist erfolgreich in deinem Beruf, willst deine Kompetenzen aber in einer Organisation mit mehr Sinn und Wirkung einsetzen? Viele gesellschaftlich engagierte Organisationen sind auf der Suche nach genau deinen herausragenden Fähigkeiten, um wichtige Schlüsselprojekte voranzutreiben. Unser Associate-Programm wählt die begabtesten Sinnsucher aus, um Sozialunternehmen groß raus zu bringen. Es ermöglicht dir sinnvolle Arbeit zu finden, die dich begeistert, Arbeit, die zählt.

Für unseren siebten Associate-Jahrgang, der im April 2019 in Berlin startet, suchen wir

Projektmanager*innen,

aus interdisziplinären Bereichen wie Strategie- und Managementberatung, Marketing, Kommunikation und PR, Finance/Fundraising, IT und Technologie, Logistik, Business Development oder Sales (und andere), die Sinn vor Gewinn setzen.

Das bieten wir dir

Das Associate-Programm besteht aus zwei Säulen:

  • Einem einzigartigen Weiterbildungs- und Entwicklungsprogramm, das dir ermöglicht deine Leadership-Fähigkeiten zu professionalisieren, aktuelle Themen des Sozialwirtschafts-Sektors kennenzulernen und dein Netzwerk auszubauen:
    • Unsere Trainer vermitteln dir jede Woche wertvolle Konzepte, um im Social-Enterprise-Sektor Erfolg zu haben: von Holocracy und Design Thinking über Wirkungsmessung oder Impact Investment ist fast alles dabei.
    • Unsere Coaches besprechen mit dir deine bisherige und weitere Karriereentwicklung, damit du im Anschluss an das Associate-Programm den Job findest, nach dem du wirklich suchst.
    • Unsere Mentoren stehen dir beratend bei deinem Arbeitseinsatz zur Seite, damit dein Projekt ein voller Erfolg wird.
  • Zwei sechsmonatigen projektbasierten Arbeitseinsätzen in Vollzeit bei unseren Partnerorganisationen, die den gesellschaftlichen Wandel konkret gestalten und vorantreiben. Wir arbeiten u.a. mit Start-Ups, Stiftungen, NGOs und sozial oder ökologisch motivierten Unternehmen zusammen, wie z.B. mobisolJoblingeproveg oder nebenan.de. Für die teilnehmenden Organisationen  treibst du wichtige strategische Schlüsselprojekte voran wie Skalierung, Produkteinführungen oder Geschäftsmodell-Entwicklung. Gleichzeitig wendest du dort die Konzepte und Ideen aus dem Weiterbildungs- und Entwicklungsprogramm gleich praktisch an.

Das erwartet dich

  • Win-Win-Situation: Unsere Partner wissen, was du kannst und sind froh, wichtige strategische Projekte so hochklassig besetzen zu können. Im Gegenzug verhelfen sie dir zu dem ersehnten Job mit Sinn. Durch Arbeitseinsätze und unser Entwicklungsprogramm fasst du Fuß im Sozialwirtschafts-Sektor.
  • Erstklassiges Weiterbildungsprogramm: du profitierst jeden Freitag von unserem konkurrenzlosen Trainingsprogramm (50+ Trainings), für das Teilnehmer normalerweise viel Geld bezahlen. Solch ein Programm ist im Social Impact-Sektor noch einmalig.
  • Stipendium: für dein Weiterbildungs- und Transformationsjahr wirst du mit einem Stipendium von €20.000 (Arbeitnehmerbrutto) entlohnt.
  • Gemeinschaft: du wirst Teil unserer wachsenden Gemeinschaft (1500+) von Fellows, Trainern, Mentoren, Coaches und Partnerorganisationen in Berlin, Paris und London, die die Vision und den Willen mitbringen, soziale und ökologische Themen anzupacken und gesellschaftliche Veränderung voranzutreiben.

Das erwarten wir

Du hast dein Hochschulstudium mit exzellenten Leistungen abgeschlossen und

  • verfügst über mindestens zwei, idealerweise über drei bis sieben Jahre Berufserfahrung sowie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • bringst analytisches Denkvermögen und eine hohe Problemlösungskompetenz mit
  • hast ein hohes Maß an zwischenmenschlichen Fähigkeiten, kannst andere motivieren und inspirieren
  • begeisterst dich für Social Enterprise und/oder den ökologischen Nachhaltigkeitsbereich

„Ich konnte den größeren Nutzen meiner Arbeit nicht mehr erkennen und für wen oder was meine Arbeit wirklich etwas verändert. Daraus entstand der Wunsch, meine Zeit und meine Energie in eine Aufgabe zu investieren, die in irgendeiner Art und Weise einen positiven Impact hat, ob es gesellschaftlicher Wandel, ökologische Nachhaltigkeit oder die Bewegung der Wirtschaft in nachhaltigere Methoden ist. On Purpose hat mir hierzu eine Alternative aufgezeigt, in der ich mich neben diesem Schritt noch weiterbilden kann und zudem ein Netzwerk aus dem Sektor und von Gleichgesinnten aufbauen kann.“

[Katharina Hug, Fellow April 2017, vorher Marketing-Specialist bei der Porsche AG, jetzt Referentin der Geschäftsführung der Social Impact gGmbH]

Sinn vor Gewinn − Bewirb dich jetzt

Wenn du eine Karriere mit Sinn anstrebst, dann bewirb dich jetzt! Registriere dich auf unserer Website, um deinen persönlichen Link zu unserem Online-Bewerbungsformular zu erhalten. Über dieses kannst du dein Motivationsschreiben, deinen Lebenslauf sowie ein 1-minütiges Vorstellungsvideo einreichen. Wir sichten laufend Bewerbungen und vergeben Plätze für die Interviews, die vom 10. bis 13. Dezember 2018 in Berlin stattfinden.

Mehr Informationen rund um das Programm findest du unter www.on-purpose.de, hier findest du ausführliche Informationen rund um das Programm u.a. in der Associate-Infobroschüre. Wichtige Hinweise zum Bewerbungsprozess findest du auch in unseren Bewerbungstipps. Bei weiteren Fragen kannst du uns gerne eine Email zukommen lassen.

Bewerbungsfrist für den Programmstart im April 2019 ist der 11.11.2018.



Stellenbeschreibung als PDF: 

Projektmanager*in mit Social Impact

Berlin
Befristete Anstellung
3-5 Jahre
Bachelor
20.000 - 30.000

Veröffentlicht am 14/11/2018