Zum Hauptinhalt springen

Producer*in

Campact ist eine Bürgerbewegung, mit der mehr als zwei Millionen Menschen für progressive Politik streiten. Wenn wichtige Entscheidungen anstehen, wenden wir uns mit Online-Appellen direkt an die Verantwortlichen. Wir debattieren mit Politiker*innen, schmieden Bündnisse und tragen unseren Protest auf die Straße: mit großen Demonstrationen und lokalen Aktionen. So bringen unsere Kampagnen den sozialen, ökologischen und demokratischen Fortschritt voran – für eine Welt, in der alle Menschen in Frieden leben und ihre Freiheit gleichermaßen verwirklichen können.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine*n

Producer*in

mit 39 Wochenstunden im Homeoffice.

Campact setzt als moderner Arbeitgeber auf Digitalisierung und Flexibilität - daher arbeiten unsere Mitarbeiter*innen fast ausschließlich im bezuschussten Homeoffice oder Co-Working-Space. Die Teamarbeit funktioniert über Mail, Chat, Video- und Telefonkonferenzen. Um unser gutes Teamgefühl zu fördern, ermöglichen wir jedoch regelmäßige persönliche Treffen. Die Campact-Geschäftsstelle in Verden/Aller dient dabei teilweise als Anlaufpunkt.

Deine Aufgaben

Mit Campact bewegen Menschen gemeinsam Politik. Verbunden sind sie über Newsletter, Webseiten, SMS, Social-Media-Kanäle und unseren Blog. Als Producer*in arbeitest Du im Herzstück von Campact - der Redaktion. Dort sorgst Du dafür, dass unsere Inhalte in die jeweiligen Kanäle übertragen und zielgenau ausgesendet werden. Im Einzelnen gehören dazu folgende Aufgaben:

  • Du bedienst unsere Content-Management-Systeme für Newsletter, Onlineseiten, SMS, Push-Dienste, Messenger-Dienste, Google-Ads
  • Du organisierst den Weg von der ersten Idee bis zum fertigen Content zwischen allen Beteiligten
  • Du stellst den Content systemgerecht in unsere Tools ein und spielst ihn aus
  • Dabei wirfst Du auf der Suche nach Tippfehlern einen letzten Blick auf den Content
  • Du lädst Empfängerlisten hoch und gleichst sie miteinander ab
  • Du gewinnst Daten, wertest sie aus und bereitest sie zur Präsentation auf

Dein Profil

Unsere Profilbeschreibung enthält eine Vielzahl sehr unterschiedlicher Kompetenzen, welche wir für diese Stelle relevant finden. Sie soll Dich aber nicht daran hindern, Dich zu bewerben, auch wenn nicht alle Punkte auf Dich zutreffen.

  • Du hast ein sehr gutes technisches Verständnis
  • Du bringst eine hohe Affinität zu Online-Tools mit und hast Lust darauf, dich fortzubilden
  • Du kennst Dich sehr gut mit WordPress und CSV-Dateien aus
  • Du beherrschst die Grundlagen der Bildbearbeitung
  • Ideal ist, wenn Du in einer politischen/sozialen Organisation bereits Erfahrungen mit CMS/CRM gemacht hast
  • Du hast gute Rechtschreibkenntnisse
  • Du bleibst fokussiert und freundlich, auch wenn es mal eng oder schwierig wird
  • Du identifizierst Dich mit den Werten und der Arbeit von Campact

Unser Angebot

  • Du leistest einen direkten Beitrag zur positiven Veränderung von Politik und Gesellschaft, zu sozialer Gerechtigkeit, ökologischer Nachhaltigkeit, Toleranz und Gleichberechtigung.
  • Du hast die Gestaltungsfreiheit, mit einem motivierten Team in einem flexiblen Umfeld einen Bereich neu aufzubauen und bei Campact viel zu bewegen.
  • Du erhältst eine unbefristete Stelle mit einer Vergütung in Anlehnung an die TVöD-Entgeltgruppe 10.
  • Wir bieten Dir eine Vielzahl von attraktiven Sozialleistungen, u.a. monatliche Kinderzuschläge (bei Vollzeit z.B. 401€ für das 1.Kind).
  • Durch eine Homeoffice-Pauschale bezuschussen wir die Ausstattung für eine gesunde und produktive Remote-Arbeit.
  • Durch die Arbeit im Homeoffice kannst Du Beruf und Familie gut vereinbaren. Mitarbeiter*innen mit kleinen Kindern haben zudem die Möglichkeit, ihre Arbeitszeit befristet auf 32 Wochenstunden zu reduzieren.
  • Wir leben eine wertschätzende und offene Feedback- und Führungskultur und vergessen auch nicht, unsere Erfolge gemeinsam zu feiern.
  • Wir sind ein innovativer Arbeitgeber mit 107 netten Kolleg*innen und einer tollen Arbeitsatmosphäre – ob remote oder auf den regelmäßigen Teamevents.
  • Wir setzen auf eine umfassende Einarbeitung, u.a. durch unser Pat*innen-Programm, und ermöglichen Dir viele Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Du hast die Möglichkeit, Dich in unserem inspirierenden internationalen Netzwerk OPEN mit Schwester- und Partnerorganisationen u.a. in Australien, Kanada, UK, Südafrika, Indien und den USA auszutauschen.
  • Campact ist eine NGO, die unabhängig von Politik und Wirtschaftsinteressen agiert, Transparenz wird bei uns groß geschrieben (Hier geht es zum Transparenzbericht 2020).

Wenn Du Dich für die Anliegen von Campact begeistern und mit deiner Arbeit aktiv zu unserem Erfolg beitragen willst, dann bewirb Dich! Bei Campact erwarten Dich eine abwechslungsreiche Aufgabe und ein motiviertes Team. Wir streben danach, die Vielfalt unserer Gesellschaft in unserem Team abzubilden und setzen uns aktiv mit Diversitätsorientierung auseinander. Wir laden insbesondere Menschen mit Diskriminierungserfahrungen ein, sich bei uns zu bewerben.

Bitte sende uns einen aussagekräftigen Lebenslauf ohne Foto und Deine Zeugnisse in einem PDF. Anstatt eines Anschreibens beantworte uns bitte folgende zwei Fragen über unser Online-Bewerbungsformular:

  • Warum siehst Du Dich auf dieser Position?
  • Warum möchtest Du gerne bei Campact arbeiten?

Die ersten Gespräche finden vom 13. bis 15. Dezember statt. Der gesamte Prozess soll bis Ende Januar 2022 abgeschlossen sein.

Weitere Informationen zu Campact findest du auf www.campact.de.

Für diesen Job bewerben!

Bitte beziehe Dich in Deiner Bewerbung auf Kampajobs.de!



Producer*in

Home Office
Festanstellung Vollzeit

Veröffentlicht am 20.11.2021

Jetzt Job teilen