Zum Hauptinhalt springen

Persönliche:r Referent:in des Vorsitzenden

Tafel Deutschland e.V. sucht eine:n

Referent:in des Vorsitzenden

in Berlin (Vollzeit, 38,5h/Woche), zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Die Tafel Deutschland e.V., gegründet 1995, verbindet und unterstützt über 960 Tafeln. Sie bündelt Interessen, Ideen und das Engagement ihrer Mitglieds-Tafeln. Die Tafeln bilden eine der größten Ehrenamtsbewegungen in Deutschland und engagieren sich für Lebensmittelrettung und Armutslinderung.

Als persönliche:r Referent:in sind Sie dem/ der Vorstandsvorsitzenden direkt unterstellt und unterstützen diese:n bei der Wahrnehmung seiner/ ihrer Aufgaben.

Ihre Aufgaben

  • Inhaltliche und organisatorische Vorbereitung von Terminen mit Politik, Presse und Zivilgesellschaft auf Landes-, Bundes- und europäischer Ebene
  • Erarbeitung von Stellungnahmen, Reden und Grußworten im Namen des Vorsitzenden und für den Verband
  • Planung, Vorbereitung, Betreuung, Protokollierung von Gremiensitzungen (geschäftsführender Vorstand, Vorstand, Kuratorium)

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor oder gleichwertig), vorzugsweise im Bereich Politik-, Sozial-, Kommunikationswissenschaften
  • Erste Berufserfahrung in vergleichbarer Tätigkeit sind von Vorteil, vorzugsweise bei Verbänden, gemeinnützigen Organisationen oder im öffentlichen Sektor
  • Kenntnisse von und Interesse an gesellschaftspolitischen Debatten und Themen, besonders in den Feldern Sozial- und Ernährungspolitik
  • Eigeninitiative, Kreativität und Belastbarkeit
  • Sicheres, verbindliches Auftreten verbunden mit Empathie für Individuen und Organisationen, sowie Kommunikationsstärke auf allen Ebenen
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Eine schnelle Auffassungsgabe und eine vorausschauende, gut organisierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zu Dienstreisen

Was wir Ihnen bieten

Als dynamische und gewachsene gemeinnützige Organisation erwartet Sie eine spannende und sinnhafte Aufgabe mit vielen persönlichen Gestaltungsmöglichkeiten in einem professionellen Umfeld. Zudem erwartet Sie

  • Eine hohe Lernkurve, ein tolles Team und flache Hierarchien
  • Eigenverantwortliches Arbeiten
  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld an der Schnittstelle von Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft
  • Flexibles und mobiles Arbeiten
  • 30 Tage Urlaub
  • Bezahlte Weiterbildungen
  • Bezuschussung ÖPNV
  • Vergütung in Anlehnung an TVöD

Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung (zusammengefügt in einem .pdf-Dokument) mit Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnissen sowie Datum Ihrer Verfügbarkeit an bewerbung[at]tafel.de.

Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf Kampajobs.de!



Stellenbeschreibung als PDF: 

Persönliche:r Referent:in des Vorsitzenden

Berlin
Festanstellung Vollzeit

Veröffentlicht am 21.09.2022

Jetzt Job teilen