Zum Hauptinhalt springen

Pädagogen/-innen Lernwerkstatt (m/w/d)

Deutschlands wilde Tiere schützen, ihre Lebensräume erhalten und neue Naturgebiete schaffen, Menschen für die Schönheit und Einzigartigkeit der heimischen Fauna begeistern, der Naturentfremdung entgegenwirken: Dafür setzen sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Deutschen Wildtier Stiftung ein. In der Hamburger HafenCity eröffnen wir im Sommer die Botschaft der Wildtiere. Dazu gehören eine große Dauerausstellung, ein Naturfilmkino und eine Lernwerkstatt für Schulklassen.

Für die Abteilung Naturbildung suchen wir am Standort Hamburg ab 01.05.2024 bzw. dem 01.08.2024 zwei

PÄDAGOGEN/-INNEN LERNWERKSTATT (M/W/D)

in Vollzeit (40 Std.)

Sie werden Teil eines Teams, das in der Hamburger HafenCity mit einer Dauerausstellung, Lernwerkstatt und einem Naturfilmkino eine Vielzahl an Naturbildungsangeboten in Hamburg schafft. Sie sollten über eine pädagogische Ausbildung und über Kenntnisse der heimischen Tier- und Pflanzenwelt verfügen. Erfahrungen in der Naturbildung, idealerweise auch in der Lernwerkstattarbeit sind von Vorteil. Sie werden in unserer neuen Lernwerkstatt pädagogisch mit Kindern, zunächst vor allem im Grundschulalter, arbeiten.

DIESE AUFGABEN ERWARTEN SIE:

  • Organisation des Tagesablaufs, Durchführung, Planung und Reflexion aller pädagogischen Angebote der Lernwerkstatt
  • Durchführung von themenbezogenen Kindergeburtstagen
  • Naturbildungsaufgaben im Bereich der Dauerausstellung
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung und Konzeption unserer Lernwerkstatt-Angebote und unserer Dauerausstellung als außerschulischer Lernort für Hamburg

DAFÜR SOLLTEN SIE MITBRINGEN:

  • Ausbildung, Hochschulabschluss oder entsprechende Qualifikation im Bereich Pädagogik (Lehrer/-in, Erzieher-/in, pädagogische Fachkraft, Lernbegleiter-/in, pädagogisches Studium), möglichst mit praktischen Erfahrungen in der Lernwerkstattarbeit oder sonstigen forschend-kreativen oder freien Lernangeboten für Kinder
  • Freude am Umgang mit Kindern
  • Praktische Erfahrungen im Bereich Naturbildung/ Naturpädagogik/ Umweltbildung 
  • Verständnis und grundlegende Kenntnisse der heimischen Natur und Tierwelt. Überdurchschnittliches Interesse an Biologie und Naturschutz
  • Identifikation mit den Zielen der Stiftung sowie dem Leitbild Naturbildung (https://www.deutschewildtierstiftung.de/naturbildung/leitbild)
  • Bereitschaft, bei Bedarf auch an Wochenenden oder außerhalb der normalen Arbeitszeiten zu arbeiten
  • Grundlegende Kenntnisse der Office-Anwendungen

WAS BIETEN WIR IHNEN?

  • eine attraktive, vielseitige und sinnstiftende Tätigkeit in einem motivierten Team in einer spannenden Projektphase, in der das gesamte Bildungsangebot in der „Botschaft der Wildtiere“ gerade erst entsteht und von Ihnen daher noch maßgeblich mitgeprägt werden kann. 
  • einen attraktiven Arbeitsplatz direkt an der Elbe in der Hamburger HafenCity im „Roots“, dem höchsten Holzhochhaus Deutschlands. Das moderne, neuerrichtete Gebäude wird im Juli bezogen.
  • Weiterbildungsmöglichkeiten 
  • Unbefristete Vollzeitstelle, 30 Tage Urlaub, diverse Zusatzleistungen wie z.B. unser Mobilitätspaket (Deutschlandticket oder Tankgutschein oder JobRad). 

Sind Sie interessiert? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung mit dem Kennwort „Lernwerkstatt“ und Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen per Email an: Bewerbungen@DeutscheWildtierStiftung.de
Bewerbungsfrist: bis 1. März 2024

Weitere Informationen über die Deutsche Wildtier Stiftung finden Sie unter: www.DeutscheWildtierStiftung.de.

Konkrete Fragen zu der ausgeschriebenen Stelle beantwortet Ihnen gerne Frau Geuder (Tel. 040/970786930)
Unsere Erklärung zum Datenschutz bei Bewerbungen und im Bewerbungsverfahren finden Sie unter: DeutscheWildtierStiftung.de/datenschutz.

Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf Kampajobs.de!



Pädagogen/-innen Lernwerkstatt (m/w/d)

Hamburg
Festanstellung Vollzeit

Veröffentlicht am 17.01.2024

Jetzt Job teilen