Zum Hauptinhalt springen

Manager*in Personalentwicklung

Machen Sie mit in einer lebendigen, weltweiten Bewegung für Freies Wissen! Das bekannteste Wikimedia-Projekt ist die freie Online-Enzyklopädie Wikipedia. Wussten Sie, dass die Wikipedia an fünfter Stelle der 100 meistgenutzten Websites der Welt steht - und dabei die einzige nicht-kommerzielle Plattform ist? Mit knapp 1 Milliarde Seitenaufrufen pro Monat allein in der deutschsprachigen Wikipedia ist sie die bedeutendste Online-Wissenssammlung unserer Zeit. Außerdem entwickeln wir seit 2012 mit Wikidata die größte, offene Datenbank der Welt. Aber die Zukunft der freien Information braucht weiterhin Menschen mit Engagement und Kompetenz!

Wikimedia Deutschland – Gesellschaft zur Förderung Freien Wissens e. V. ist ein gemeinnütziger Verein und mit 140 Mitarbeitenden sowie rund 74.000 Mitgliedern das älteste und größte von rund 40 Chaptern der globalen Wikimedia-Bewegung. Wir fördern freiwillige Autorinnen und Autoren, setzen uns ein für offene Wissenschaft, Bildung und Kultur sowie politische Rahmenbedingungen, die Zugang zu Wissen ermöglichen.

Zur Verstärkung unseres Personalteams suchen wir ab sofort in Vollzeit (auch Teilzeit ist möglich) eine*n Manager*in Personalentwicklung.

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortlich bei der operativen Personalentwicklung
  • Enge Zusammenarbeit mit Vorstand und Personalleitung in der strategischen PE
  • Konzeption und Umsetzung von PE-Instrumenten (Bedarfsanalysen, Umfragen, in-house/externe Schulungen, online/offline Lernen, Führungskräfteentwicklung, Coaching, etc.)
  • Planung, Steuerung und Auswertung der betrieblichen Fort- und Weiterbildung
  • Organisation von inhouse Schulungen, Seminaren und Workshops zu Arbeitsmethoden, Kommunikation, Soft Skills für die gesamte Organisation
  • Beratung der Führungskräfte und aller Mitarbeitenden zu betrieblichem Lernen
  • Konzeptionelle und operative Begleitung von Wikimedia Deutschland e.V. hin zu einer bilingualen Organisation
  • Administration und Koordination der Sprachangebote
  • Zusammenarbeit mit externen Trainer*innen und Coaches
  • Übersicht von Anbietern für Fort- und Weiterbildungen, Coachings, Workshops und Trainings
    Aktualisierung des GS-Wiki (Intranets) mit Personalentwicklungsthemen
  • Onboarding von neuen Mitarbeitenden zum Thema Fort- und Weiterbildung

Ihre Qualifikationen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes (Fach)Hochschulstudium, idealerweise mit Schwerpunkt Personal oder eine relevante Berufsausbildung und/oder einer Zusatzqualifikation in der Personalentwicklung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Personal- oder Organisationsentwicklung, Talent Development oder Aus- und Fortbildung
  • Nachgewiesene Expertise in der Konzeption und Durchführung von PE-Maßnahmen
  • Erfahrung in der Umsetzung von Lernformaten im analogen, virtuellen und hybriden Raum
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, Organisationsgeschick und sehr gutes Kommunikationsvermögen in Wort und Schrift
  • Gutes Gespür für Menschen, ein hohes Maß an Empathie und Freude an der Arbeit im Team

Freuen Sie sich auf:

  • Abwechslungsreiche und interessante Herausforderungen in einem zukunftsorientierten und internationalen Umfeld
  • Eine aufgeschlossene und positive Organisationskultur
  • Inhouse-Training und berufliche Weiterbildung sowie kostenloses Lebenslagen-Coaching für Mitarbeitende und Angehörige
  • Benefits: 30 Urlaubstage und zusätzlich arbeitsfrei am 24.12 und Silvester, ÖPNV-Ticket, Zuschuss zur beruflichen Altersvorsorge, Lohnfortzahlung im Betreuungsfall eines erkrankten Kindes
  • Alle Überstunden werden erfasst und in Freizeitausgleich umgewandelt 
  • Ein zentral gelegenes Büro

Interessiert?

Dann bewerben Sie sich jetzt! Senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Arbeitszeugnisse) über unser Jobportal. Von Bewerbungsfotos und Angaben zu Geburtsdatum und Familienstand bitten wir abzusehen. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Bei Fragen rund um den Bewerbungsprozess stehen wir gerne zur Verfügung. Bitte kontaktieren Sie uns über jobs@wikimedia.de.

Wikimedia Deutschland unterstützt Diversität und Offenheit. Wir werten Ihre Bewerbung nach Eignung und Qualifikation aus, unabhängig von ethnischer und sozialer Herkunft, Staatsbürgerschaft, Religion, politischer oder sonstiger Anschauung, Geschlecht, Alter, Behinderung oder sexueller Identität oder Orientierung.

Aufgrund der aktuellen COVID - 19 Situation finden Vorstellungsgespräche im Moment ausschließlich digital statt.

ONLINE HIER BEWERBEN!

Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf Kampajobs.de!



Manager*in Personalentwicklung

Berlin
Festanstellung Teilzeit möglich

Veröffentlicht am 20.05.2022

Jetzt Job teilen