Zum Hauptinhalt springen

HR Administration (w/m/d)

Wir über uns   

Sea-Watch e.V. ist eine gemeinnützige Initiative, die sich der zivilen Seenotrettung von Flüchtenden verschrieben hat. Angesichts der humanitären Katastrophe im zentralen Mittelmeer leistet Sea-Watch Nothilfe, fordert und forciert gleichzeitig die Rettung durch die zuständigen europäischen Institutionen und steht öffentlich für legale Fluchtwege ein. Wir sind politisch und religiös unabhängig und finanzieren uns ausschließlich durch Spenden.

Für den Bereich People, Culture & Organisation suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Verstärkung in unserer People Group eine Person in der HR Administration (w/m/d) mit einem wöchentlichen Arbeitsumfang von 40 Stunden in Berlin. Die Stelle ist zunächst auf 12 Monate befristet mit dem Ziel der langfristigen Weiterbeschäftigung.

Als HR Administration (w/m/d) bist Du für die selbstständige Bearbeitung der gesamten Personaladministration für über 100 Mitarbeiter:innen in unterschiedlichen Abteilungen sowohl an Bord unserer Schiffe, in der Luft als auch an Land verantwortlich. Durch Deine mehrjährige Berufserfahrung und Expertise in diesem Bereich bist Du Ansprechpartner:in für alle personalwirtschaftlichen Vorgänge sowie die Übernahme von abrechnungsvorbereitenden Tätigkeiten. Du behältst den Überblick, entwickelst den Bereich kontinuierlich weiter und vereinfachst Prozesse sowie Abläufe. Als Teil der People Group wirst Du in Deinen Arbeitsbereichen eine Schnittstellenfunktion zwischen den Bereichen Crewing, Finances und Legal, dem Vorstand sowie unseren Mitarbeiter:innen einnehmen.

Was Dich erwartet

  • Du bist für alle anfallenden Personalsachbearbeitungen vom Eintritt bis zum Austritt verantwortlich und erste Anlaufstelle für unsere Mitarbeiter:innen in allen personalrelevanten Fragen bezüglich der Verträge, des Urlaubs, der Arbeits- und Krankheitszeiterfassung, der Gehaltsabrechnungen sowie unserer Systeme und Prozesse
  • Du bist für die Personaldaten- und Aktenpflege sowie Verwaltung aller relevanten HR Prozesse (Onboarding, Änderungen, Wechsel, Offboarding) mit Hilfe der Personalverwaltungssoftware Personio zuständig
  • Du bist für das Vertrags- und Personaldokumentenmanagement (Erstellung und Anpassung von Arbeitsverträgen, Bescheinigungen und Zeugnissen, etc.) und Freistellungsmanagement (Elternzeit, Mutterschutz, Auszeit, etc.) verantwortlich. Im Bereich Arbeitsrecht und Vertragsabwicklung steht Dir unser Legal-Team unterstützend zur Seite
  • Du überwachst Fristen und Vertragsdaten und stellst sicher, dass diese eingehalten werden
  • Du übernimmst die schriftliche und telefonische Korrespondenz mit Ämtern, Behörden, Krankenkassen und Versicherungen
  • Du führst mit Hilfe der Integration DATEV Lohn und Gehalt von Personio die Vor- und Nachbereitung der Gehaltsabrechnungen durch und agierst als Ansprechpartner:in für unsere externen Gehaltsabrechnungspartner:innen
  • Du bist für die Durchführung von Recherchen und die Kommunikation mit den Auslandshandelskammern (AHKs), die die Lohn- und Gehaltsbuchhaltung ausländischer Mitarbeiter:innen übernehmen, zuständig und findest Lösungen für unsere ausländischen Mitarbeiter:innen
  • Du arbeitest eng mit den Kolleg:innen aus dem Bereich Finances zusammen, stimmst die monatliche Lohnbuchhaltung ab und erstellst Auswertungen und Statistiken
  • Du bleibst auf dem Laufenden über Beschäftigungsthemen, Arbeits-, Steuer- und Sozialversicherungsrecht
  • Als Teil der People Group unterstützt Du bei verschiedenen HR Projekten in Deinem Verantwortungsbereich und trägst dazu dabei, dass neue arbeitsrechtliche Vorgaben umgesetzt werden
  • Du unterstützt das Berliner Büro bei administrativen und organisatorischen Tätigkeiten

Was wir uns von Dir wünschen

  • Du hast eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung mit betriebswirtschaftlichem Hintergrund mit dem Schwerpunkt Personal oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Du hast mehrjährige nachweisliche Berufserfahrung in der Personalsachbearbeitung und in der vorbereitenden Gehaltsabrechnung, idealerweise in einem schnelllebigen, wachstumsstarken Arbeitsumfeld
  • Du hast fundierte Kenntnisse im Arbeits-, Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht, bestenfalls auf internationaler Ebene oder bist bereit, Dich einzuarbeiten
  • Du hast ein sehr gutes Zeitmanagement, eine sorgfältige, systematische und selbstständige Arbeitsweise mit Hands-on-Mentalität
  • Du besitzt sehr gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Du besitzt sichere EDV-Anwendungskenntnisse
  • Du hast sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift

Was Du erwarten kannst

  • Eine rasant wachsende gemeinnützige Organisation mit stetig neuen Herausforderungen und Ideen
  • Ein junges, abwechslungsreiches Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien, Spaß und Zusammenhalt am und neben dem Arbeitsplatz
  • Möglichkeit der Mitgestaltung durch spannende Projekte und Organisationstreffen, auch über den Tellerrand, und viel Freiraum, um Neues auszuprobieren
  • Angebote von internen Seminaren und Förderung individueller Weiterbildung
  • Flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitmodelle sowie die Möglichkeit, mobil zu arbeiten
  • Digitalisierung, Agilität und Partizipation sind für uns wesentlicher Bestandteil unseres Alltags
  • Eine sinnstiftende, abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Verantwortung und einem monatlichen Brutto-Gehalt von 2800 Euro

Wir haben Dein Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Deine Bewerbung und Deine Antworten auf unsere Frage:

Welche drei Fähigkeiten bzw. Erfahrungen bringst Du mit, um die personaladministrativen Aufgaben im Arbeitsalltag zu bewältigen?

Bitte sende Deine Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf, Motivationsschreiben und relevanten Zeugnissen in einem pdf-Dokument an:

application@sea-watch.org

Von Bewerbungsfoto und Angabe zum Familienstand bitten wir Dich abzusehen.

Da wir uns für eine integrative Gesellschaft ohne Diskriminierung und Rassismus einsetzen, freuen wir uns über jegliche Bewerbung, unabhängig von Geschlecht, Alter, kultureller und sozialer Herkunft, Religion, sexueller Orientierung oder Behinderung.

Bitte beziehe Dich in Deiner Bewerbung auf Kampajobs.de!



HR Administration (w/m/d)

Berlin
Befristete Anstellung Vollzeit

Veröffentlicht am 08.10.2021

Jetzt Job teilen