Zum Hauptinhalt springen

Fundraiser_in

Faire Arbeit, starke Frauen: FEMNET setzt sich mit politischem Engagement, Bildungs- und Beratungsarbeit sowie einem Solidaritätsfonds für die Rechte von Frauen in der globalen Bekleidungsindustrie ein. Wir fordern, dass Unternehmen Verantwortung für ihr Handeln übernehmen und die Politik verbindliche Regeln schafft.

Um künftig noch wirkungsvoller zu werden, suchen wir zum 1. Mai 2019 eine_n

Fundraiser_in

Die Stelle mit 30-35 Wochenstunden ist am Standort Bonn ab Mai /Juni 2019 zunächst befristet auf ein Jahr zu besetzen mit der Perspektive auf Fortsetzung.

Das Aufgabengebiet umfasst:

  • Erstellen und Umsetzen eines breit aufgestellten Fundraising-Konzepts (von   Bußgeldmarketing bis Stiftungen)
  • Recherche, Bewertung und Priorisierung potentieller Spendergruppen
  • Entwicklung von Strategien zur Ansprache der jeweiligen Spender_innen-Gruppen
  • Erstellen von Spendenmailings und -briefen
  • Aufbau und Pflege des Kontakts zu Spender_innen, inkl. Auswahl der Spendensoftware sowie Database-Management

Voraussetzungen für die Tätigkeit sind:

  • Nachweisbare Erfahrungen und Erfolge im Fundraising
  • Ausbildung im Bereich Fundraising, (Social-)Marketing oder vergleichbare Qualifikation
  • Ausgezeichnete Kenntnisse von Fundraising-Instrumente und -Maßnahmen
  • Ausgeprägtes Akquise-Geschick
  • Netzwerk- und Social-Media-Kompetenz
  • Stil- und Textsicherheit, kommunikative Kompetenz
  • Bereitschaft zu Einsätzen auf Abendveranstaltungen oder an Feiertagen
  • Eigeninitiative, Teamstärke, Selbständigkeit, Begeisterungsfähigkeit

Darüber hinaus wünschen wir uns:

  • Berufserfahrung in einer zivilgesellschaftlichen Organisation
  • Vorkenntnisse in den Themen „Saubere Kleidung“, Sozial- und Umweltstandards, Corporate Social Responsibility (CSR), öko-soziale Mode und fairer Handel

Wir bieten:

  • Bezahlung in Anlehnung an TVöD 12
  • Work-Life-Balance: flexible Arbeitszeit in Absprache (Homeoffice)
  • Auch Teilzeitarbeit ist möglich
  • Eine vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kleinen hoch motivierten Team
  • ein interessantes und sinnstiftendes Thema
  • ein nettes Büroklima in Rheinnähe

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung per Mail bis zum 29. März 2019 an Johanna Hergt: Bewerbung@femnet-ev.de

Bitte senden Sie uns Ihr Online-Bewerbungen ausschließlich mit einem PDF-Anhang. 
Alle anderen Datei-Formate werden aufgrund von Sicherheitseinstellungen sofort gelöscht.

Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf Kampajobs.de!



Fundraiser_in

Bonn
Befristete Anstellung

Veröffentlicht am 01/02/2019